Sachbearbeiter Debitoren (m/w/d)

Zur Verstärkung unseres erfolgreichen Teams am Standort Weingarten suchen wir für den Bereich kaufmännische Verwaltung/Finanzbuchhaltung ab sofort einen Sachbearbeiter Debitoren (m/w/d)

Ein traditionsreiches und dennoch modernes und innovatives Familienunternehmen in der Holzbranche - das ist Habisreutinger. Seit fast 200 Jahren steht unser Name für Qualität bei Produkten, Serviceleistungen und natürlich auch für einen zukunftssicheren Arbeitgeber in Süddeutschland.

Ihre Aufgaben:

  • Ordnungsgemäße und termingerechte Buchung von Zahlungseingängen, Rücklastschriften und Reklamationen aller nicht automatischen Buchungen (ca. 90 % der Buchungen laufen automatisch)
  • Kontenklärung und -abstimmung aller nicht automatischen Buchungen
  • Durchführung des Mahnwesens inkl. Inkasso Selbstständige Vergabe von Kreditlimits
  • Allgemeine Bürotätigkeiten in der Finanzbuchhaltung
  • Stetiger Kontakt mit Kunden und Mitarbeitern (Verkäufer, Außendienst etc.)

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung wünschenswert
  • Gute MS-Office Kenntnisse (besonders Excel)
  • Hohes Maß an Diskretion und Sorgfalt
  • Kunden- und Mitarbeiterorientierte Kommunikation
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten

Ihre Vorteile:

  • Festgehalt (keine Provisionsbasis)
  • Beteiligung am Unternehmensergebnis
  • Verschiedene Arbeitszeitmodelle
  • Minutengenaue Zeiterfassung / Gleitzeitkonto
  • Firmenparkplatz
  • Teamevents
  • Mitarbeiterrabatte
  • Und vieles mehr
     

Rückfragen und Bewerbung

Franz Habisreutinger GmbH & Co. KG
Frau Anna Lohkamp
Schussenstraße 22
88250 Weingarten

Telefonnummer: 0751 4004-114
E-Mail:
bewerbung@habisreutinger.de

Geforderte Unterlagen: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse (bei Teilzeit bitte die max. möglichen Wochenstunden und die Lage der Arbeitszeit angeben)

Bitte beachten Sie, dass wir aus Sicherheitsgründen nur Dateien in PDF-Format bearbeiten können. Vielen Dank!

117x150

Bewerben Sie sich jetzt!


Frau
Anna Lohkamp

117x150

Historie


Seit Jahrhunderten dem Holz verbunden.


FacebookGoogle+