Brettsperrholz BSP

Brettsperrholz hat einen mehrschichtigen und vollkommen massiven Aufbau aus Holz. Die Längs- und Querlagen werden verklebt, dadurch wird das "Arbeiten" des Holzes, also Quellen oder Schwinden, auf ein vernachlässigbares Maß verringert. Somit werden die Anforderungen an einen modernen Baustoff sicher erfüllt.

Das massive Brettsperrholz kann hohe Lasten tragen, ist brandsicher, lässt sich schnell und trocken verbauen und wirkt zusätzlich schall- und wärme dämmend. Die Raumluft-Feuchte wird reguliert, wodurch ein angenehmes und ausgeglichenes Raumklima im Sommer, so wie auch im Winter, geschaffen wird.

Das Brettsperrholz garantiert Ihnen definierte bauphysikalische und mechanische Eigenschaften. Dadurch kann die geplante Bauphysik leicht umgesetzt und geprüft werden. Durch das BSP erhalten Sie folgende Vorteile: 

  • Keine Vielschichtigkeit der Konstruktion
  • Keine Folien
  • Keine komplizierten Details
  • Planung, Bau und Kontrolle - alles ganz einfach

Brettsperrholz steht für Wohlbefinden und Wohnbehaglichkeit. Individualisieren Sie Ihre Bauvorhaben mit verschiedenen Farblasuren, sowie geschliffene oder gebürstete Oberflächen. Zusammen mit den Eigenschaften des Brettsperrholzes als Wärme- und Feuchespeicher erhalten Sie ein ausgeglichenes Wohnklima und ein hohes Maß an Behaglichkeit.

arrow_navleft_black.gif

Binderholz

arrow_navright_black.gif

Brettsperrholz

Hier finden Sie alle technische Daten zum Thema Brettsperrholz! 


FacebookGoogle+